Alle Artikel in: Ausflug

Reiten auf Island

Ein Traumziel für viele sind die unendlichen Weiten und die fantastische Natur von Island. Wir dürfen exklusiv dabei sein, wenn „Erste-Etage-links“ Reporterin Eva morgen auf die grüne Insel fliegt. Vor ihr liegen sechs fantastische Tage auf dem Weg in das Tal Landmannalaugar, vorbei an zerklüfteten Vulkanbergen, bunten Lupinenfeldern und heißen Quellen. Das Besondere daran ist, daß Eva zu Pferd unterwegs sein wird. Auf Island ist man als Reiter traditionell auf Islandpferden unterwegs, eine Rasse, die auch hierzulande viele Liebhaber hat. Islandpferde sind den harten Bedingungen auf Island bestens angepasst und leben das ganze Jahr draußen. Zu den drei Gangarten Schritt, Trab und Galopp beherschen die meisten „Isis“ auch noch die Gangart Tölt, eine Art schneller Trab, und den Rennpaß. Eva ist sehr sicher zu Pferd und reitet von Kindesbeinen an. Sie hat Island bereits einige Male bereist und kam jedesmal begeistert zurück, fasziniert von der unberührten Natur und dem Erlebnis, mit Pferden draußen unterwegs zu sein. Diesmal also Landmannalaugar. Ich bin sehr gespannt auf Eva’s Eindrücke! Wird das Wetter mitspielen? Ist Eva den Anforderungen der …

Amsterdam

Vor einiger Zeit habe ich mir den Traum erfüllt, Amsterdam zu besuchen. Ich würde jederzeit wieder hin fahren, meine Erwartungen wurden noch übertroffen. Es ist ja so ein Ding mit den Träumen, manchmal ist man enttäuscht, wenn sie sich erfüllen, weil man so viel erwartet. Aber in diesem Fall… Grandios. Wenn Ihr möchtet, berichte ich ein wenig mehr darüber. Hier erst einmal nur eine kleine Auswahl der gefühlt 3587 Fotos, die ich gemacht habe. Alles Liebe, Claudia